Arm trotz Arbeit

Das Engagement der „Tafel“ ist in Lippstadt weiterhin bitter nötig, wo doch der Caritas–Verband im Erzbistum Paderborn gerade festgestellt hat, dass Menschen, die lange erwerbslos sind, so gut wie gar nicht aus Hartz IV herauskommen. Der „Kinderschutzbund“ und ein Grüner …

Weiterlesen »

Klimaschutz gibt es nicht zum 0-Tarif

Der Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Lippstadt begrüßt ausdrücklich den geplanten »kurzfristigen Aufbau des Klimabündnisses Lippstadt«. Entscheidend ist jedoch, dass hier ein handlungsfähiges Gremium entsteht, das konkrete und realistische Vorschläge einbringen wird, denn der Ratsbeschluss, den Klimanotstand auszurufen ist

Weiterlesen »

GRÜNE pro Rixbecker Feldflur

Nach der neuesten Änderung des Regionalplanes ist östlich der B 55, in der Rixbecker Feldflur, ein neues Gewerbegebiet/Industriegebiet vorgesehen. Nun ist zwar laut Beschluss des Stadtentwicklungsausschusses am 9. 7. 2017 diese neu dargestellte Gewerbefläche aus dem laufenden Verfahren zur Neuaufstellung …

Weiterlesen »

Erfolgreiche Teilnahme an der LDK in Neuss 2019

„Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt. Gestern. Heute. Morgen!“
Unter diesem Motto fand am 14. und 15. Juni die Landesdelegiertenkonferenz der GRÜNEN NRW statt. 284 Delegierte, sowie Gäste aus 53 Kreisverbänden sorgten in der Stadthalle für eine …

Weiterlesen »