Pressemitteilung

Landesregierung gefährdet unser Trinkwasser

 

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Landesregierung gefährdet unser Trinkwasser zugunsten einer wirtschaftspolitischen Klientelpolitik

Der geplante Wegfall des Abgrabungsverbots für Rohstoffe in Wasserschutzgebieten steht im eklatanten Widerspruch zum Kerngedanken des Wasserschutzes

Die Lippstädter Grünen sind entsetzt über die Pläne der schwarz-gelben Landesregierung, …

Weiterlesen »

Beeinträchtigungen für Trinkwasserversorgung in Lippstadt

Die geplante Änderung des Landeswassergesetzes hat Auswirkungen auf Lippstadts Wasserversorgungskonzept, denn  Abbau-Reservegebiete in Erwitte-Eikeloh liegen in einem Trinkwassergewinnungs-Gebiet. Die Sicherung der vorhandenen Wasserschutzgebiete  kann deshalb nur mit einer klaren und eindeutigen Stärkung im Wasserrecht erreicht werden: – der Beibehaltung der …

Weiterlesen »

Corona und die vergessenen Armen

Die Corona-Krise bedeutet für sehr viele Bürger*innen neben den notwendigen Einschränkungen in ihrem Alltag auch eine enorme finanzielle Härte. Um diese etwas abzufedern, verabschiedete der Bundestag Mitte Mai ein zweites Sozialpaket.

Die Grünen sind enttäuscht, dass die Menschen mit geringem

Weiterlesen »

Menschenrechte sind nicht verhandelbar – Wir müssen jetzt handeln und das Bündnis „Seebrücke“ stark machen!

Die aktuellen Bilder von der türkisch-griechischen EU-Außengrenze erschüttern uns zutiefst. Der Anblick des Leides der geflüchteten Menschen, darunter viele Kinder, Schwangere, alte und kranke Menschen, ist schwer erträglich. Umso empörender ist die Tatsache, dass auf dem Boden Europas tagtäglich die …

Weiterlesen »